OFFICE

Soothing Shade
Urbanstrasse 104A
10967 Berlin
Germany

Telephone +49 (0)30 200 76 122

hello@soothingshade.com


POSTAL & INVOICE ADDRESS

Tatjana Bilger
Am Lokdepot 6
10965 Berlin

Subscribe to our mailing list

We use MailChimp as our marketing automation platform. By clicking below to submit your details, you acknowledge that the information you provide will be transferred to MailChimp for processing in accordance with their Privacy Policy and Terms

Subscribe to our newsletter

All photographs appearing on the Soothing Shade website are copyrighted and protected under international copyright laws. The images may not be reproduced in any form, stored, or manipulated without prior written permission from soothing shade and the copyright holder(s).

IMPRINT

Geschäftsführung / CEO

Tatjana Bilger

All trademarks and copyrights on this page are held by their respective owners.

Copyright © 2018 Soothing Shade

Job Opportunities

We are looking for a freelance Agent/ Producer to come in an support us on a flexible basis. Needs to be German & English speaking.

Please email your CV to Tatjana: tb@soothingshade.com

Portfolio Submissions

hello@soothingshade.com
Due to the large volume of submissions we may be unable to respond to all enquiries. Thank you for your understanding.

Imprint

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.

Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Website www.soothingshade.com

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten
1.1. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich be-ziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
1.2. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

Soothing Shade / Tatjana Bilger, Urbanstrasse 104A, 10967 Berlin, Tel: +49(30)20076122, hello@soothingshade.com, www.soothingshade.com

1.3. Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurück-greifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

2. Ihre Rechte
2.1. Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personen-bezogenen Daten:
– Recht auf Auskunft,
– Recht auf Berichtigung oder Löschung,
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
– Recht auf Datenübertragbarkeit.

Zur Ausübung der Rechte erreichen Sie uns unter den oben genannten Kontaktdaten des Verantwortlichen oder des Datenschutzbeauftragten.

2.2. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

3. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
3.1. Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.
3.2. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

4. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
4.1. Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

– IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– Website, von der die Anforderung kommt
– Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
– Übertragene Bytes der angeforderten URL
– Browser
– Betriebssystem und dessen Oberfläche
– Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten speichern wir mit pseudonymisierter IP-Adresse für die Dauer von 7 Tagen in einem sogenannten Log-File. Backups werden 14 Tage in verschlüsselter Form aufbewahrt. Danach werden die Daten gelöscht.

4.2. Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

4.3. Einsatz von Cookies:
4.3.1. Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
– Transiente Cookies (dazu b)
– Persistente Cookies (dazu c).
4.3.2. Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Ebenfalls zu den Session Cookies gehören die Cookies, die wir verwenden um die richtige Darstellung der Webseite auf dem verwendeten Endgerät sicherzustellen oder die von Ihnen ausgewählten Bilder in der Light-box zwischenzuspeichern. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
4.3.3. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
4.3.4. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

5. Kontaktaufnahme über E-Mail
5.1. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Telefonnummer und Ihre Mitteilung) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
5.2. Diese Daten werden von uns verarbeitet, um auf Ihr Anliegen eingehen zu können. Die Datenverarbeitung zur Beantwortung Ihrer Anfragen erfolgt aufgrund berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO), denn sie ermöglicht eine zufriedenstellende Kommunikation.

6. Newsletter
6.1. Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, in dem wir Sie über aktuelle Arbeiten der von uns vertretenen Künstler auf dem Laufenden halten.
6.2. Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht bestätigen, werden Sie nicht in unseren Verteiler aufgenommen. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können. Unsere berechtigten Interessen ergeben sich aus dem vorgenannten Zweck. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
6.3. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.
6.4. Mit Ihrer Einwilligung erfassen wir Ihr Nutzerverhalten in bezug auf unseren Newsletter. Das heißt, dass wir verfolgen können, ob Sie die von uns gesendeten Newsletter-E-Mails öffnen und wie oft und auf welche Links Sie in den von uns gesendeten Newsletter-E-Mails geklickten haben. Wir tun dies, um die Inhalte der Newsletter zu optimieren und um Ihnen Informationen und Angebote bereitzustellen, die für Sie interessant sind. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.
6.5. Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters und die Analyse Ihres Nutzerverhaltens können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an hello@soothingshade.com oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.
6.6. Ihre Einwilligung und E-Mail-Adresse sowie die zugehörigen Nutzerdaten löschen wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
6.7. Für die Verwaltung und den Versand unseres Newsletters nutzen wir den Service Mail-Chimp, einen Dienst der Rocket Science Group LLC. MailChimp ist ein Anbieter aus den USA, die Rocket Science Group hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Wenn Sie das Anmeldeformular zu unserem Newsletter aufrufen, werden u.a. Daten von Servern von MailChimp sowie Servern, die MailChimp benutzt (z. B. Google Server) heruntergeladen. Im Rahmen dieses Aufrufs erhält MailChimp möglicherweise die Information, dass Sie unsere Newsletter-Unterseite besucht haben und es werden Daten wie IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage (siehe auch § 9 Absatz 2) übertragen. Die Einbindung von MailChimp erfolgt, damit wir Ihnen die Möglichkeit zur Verfügung stellen können, in den Newsletterempfang einzuwilligen und die o.g. Inhalte zugesendet zu bekommen, sowie um Ihre Einwilligung zu dokumentieren. Unsere Interessen ergeben sich aus dem vorgenannten Zweck. Rechtsgrund-lage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verpflichtung von MailChimp, Ihre Daten gemäß der DSGVO zu behandeln und geeignete technische und organisatorische Maßnahmen für die Datensicherheit zu treffen, ist in einem Auftragsverarbeitungsvertrag geregelt. Des weiteren verweisen wir auf die Datenschutzbestimmungen von MailChimp: https://mailchimp.com/legal/privacy/

7. Eingebettete Videos (Vimeo)
7.1. Diese Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.
7.2. Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem werden die unter Punkt 4.1 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.
7.3. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch Vimeo liegen uns keine Informationen vor.
7.4. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.
7.5. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Datenverarbeitung durch Vimeo zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den Vimeo wenden müssen. Wir setzen die Vimeo Plug-ins ein, um die Bewegtbildarbeiten der von uns vertretenen Künstler bereitzustellen, so dass Sie diese ansehen können. Dies ist ein berechtigtes Interesse. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
7.6. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Vimeo erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren dies-bezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

8. Einsatz von Google Analytics
8.1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.
8.2. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
8.3. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgen-den Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Click here to opt-out of Google Analytics

8.4. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen.

8.5. Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zu-kommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.
8.6. Die durch Google Analytics erfassten Daten werden nach 14 Monaten gelöscht.
8.7. Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO, wobei sich unser berechtigtes Interesse aus dem vorgenannten Zweck ergibt.
8.8. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.
Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html
Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html
Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy



Data Protection

Privacy policy for www.soothingshade.com

1. Collection and Use of Personal Data
1.1. This privacy policy informs you about the collection of personal data when you use our website. Personal data means any information that identifies or be used to identify you, e.g. name, address, e-mail addresses, user behaviour.
1.2. The controller pursuant to Article 4 (7) General Data Protection Regulation (GDPR) is

Soothing Shade / Tatjana Bilger, Urbanstrasse 104 10967 Berlin
Phone: +49(30)20076122
E-Mail: hello@soothingshade.com
Website: www.soothingshade.com

1.3. If, to provide individual functions of our offer, we make use of any contracted service pro-viders or if we would like to use your data for advertising purposes, we will inform you in detail about the respective processes below. We will also specify criteria for how long we store your data.

2. Your rights
2.1. You are entitled to the following rights towards us regarding your personal data:
- Right to information,
- Right to rectification or deletion,
- Right to restriction of processing,
- Right to object to the processing,
- Right to data portability.

To exercise your rights, you can contact the controller or the Data Protection Officer, using the above contact details.

2.2. You also have the right to complain to the data protection supervisory authorities about our processing of your personal data.

3. Objection against the processing of your data or withdrawal of consent
3.1. If you have given your consent to the processing of your data, you have the right to with-draw said consent at any time, without affecting the lawfulness of processing based on consent before its withdrawal.
3.2. If we base the processing of your personal data on the pursuit of our legitimate interests, you have the right to object to such processing. This is the case if the processing is not necessary for the performance of a contract to which you are a party, but for other pur-poses, details of which we will provide in the description of those processes. When exer-cising such an objection, we ask you to explain the reasons why we should not process your personal data in that manner. In the event of your justified objection, we will examine the situation and either stop or adjust data processing or point out to you our compelling reasons worthy of protection, which form the basis of the processing.

4. Collection of personal data when you visit our website
4.1. When you visit our website for information purposes only, i.e. if you do not register or oth-erwise provide information to us, we only collect the personal data that your browser transmits to our server. When you visit our website we collect the following data, which is technically necessary for us to display our website to you and to guarantee stability and security (the legal basis being Article 6(1) 1 lit. f GDPR):
- IP address
- Date and time of the request
- Time zone difference to Greenwich Mean Time (GMT)
- Content of the request (specific page)
- Access status/HTTP status code
- Website transmitting the request
- Websites accessed by the user's system via our website
- Bytes downloaded
- Browser
- Operating system and interface
- Language and version of the browser software.

The above data will be stored in a so-called log file with a truncated version of your IP-address for a duration of 7 days. Encrypted backups will be stored for a further 14 days, after which the data will be deleted.

4.2. In addition to the aforementioned data, cookies are stored on your computer when you use our website. Cookies are small text files that your browser stores on your hard drive which transmit certain information back to the initiating entity (in this case, us). Cookies cannot run programs or transmit viruses to your computer. They are widely used in order to make websites function properly as well as to improve their user-friendliness and effec-tiveness.

4.3. Use of cookies:
4.3.1. This website uses the following types of cookies; the scope and functioning of which are explained below:
– Transient cookies (see 4.3.2)
– Persistent cookies (see 4.3.3).
4.3.2. Transient cookies (notably session cookies) are automatically deleted when you close your browser. They store a so-called session ID, with which different requests of your browser can be assigned to the common session. This will allow your computer to be recognized when you return to our website. Session cookies also include the cookies that we use to ensure the correct display of our website on the device used by you. Session cookies are deleted when you log out or close your browser.
4.3.3. Persistent cookies are automatically deleted after a specified period, which may vary depending on the cookie. You can delete cookies at any time in the security settings of your browser.
4.3.4. You can set your browser to refuse all or some browser cookies, or to alert you when websites set or access cookies. However, if you disable or refuse cookies, please note that some parts of this website may become inaccessible or not function properly.

5. Contacting us by e-mail
5.1. If you contact us by e-mail, we will store the data you provide (your e-mail address and - where applicable - your name, telephone number and your message) in order to answer your query. Once storage is no longer necessary, we will delete all data collected with re-gard to your query or limit processing of your data to comply with any legal obligation we are subject to.
5.2. We will process said data to respond to your request. Said processing takes place for the purposes of our legitimate interests (Article 6 (1)1 1 lit. b GDPR), as it enables us to an-swer your queries.

6. Newsletter
6.1. If you consent to the subscription of our newsletter, we will keep you posted about new work by the artists we represent.
6.2. We use the double opt-in procedure for our newsletter subscriptions. This means that we will send you a confirmation e-mail after receiving your subscription. In this e-mail we will ask you to confirm that you do in fact want to receive our newsletter. If you do not confirm your subscription, your e-mail address will not be added to our list. In addition, we store the IP addresses used for registering/confirming and the time & date of your registration and confirmation. The purpose of this procedure is to be able to prove your registration and, if necessary, to clarify a possible misuse of your personal data. Our legitimate inter-ests result from the aforementioned purpose. The legal basis is Article 6 (1) 1 lit. f GDPR.
6.3. After receiving confirmation from you, we will store your e-mail address and, if voluntarily given, your name for the purpose of sending the newsletter. The legal basis is Article 6 (1) 1 lit. a GDPR.
6.4. With your consent we will track your user behaviour in relation to our newsletter. This means that we can track whether you open the newsletter e-mails we send and how often and on which links you have clicked in the newsletter e-mails we send. We do this to opti-mize the content of the newsletter and to provide you with information and offers that are of interest to you. This is a legitimate interest, the legal basis is Article 6 (1) 1 lit. f GDPR.
6.5. You may revoke your consent and cancel your subscription of our newsletter at any time. Simply click on the appropriate link provided in every newsletter e-mail, or write to us at hello@soothingshade.com or by sending a message to the contact details stated in the imprint.
6.6. We will delete your consent details, your e-mail address and any other corresponding user data when you revoke your consent.
6.7. We use MailChimp to administer and send our newsletter. MailChimp is a service of The Rocket Science Group LLC and a provider from the USA, The Rocket Science Group has submitted to the EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. When you access the registration site for our newsletter and consent to receiving it, the data you provide will be transferred to MailChimp. In addition, the IP address used for reg-istering as well as the time and place of your registration will be stored. This integration of MailChimp takes place so that we can provide you with the possibility to consent to the newsletter reception and to receive the above-mentioned content, as well as to document your consent and, if necessary, to trace how this was granted in the case of any queries. Our interests arise from the aforementioned purpose. The legal basis is Article 6 (1) 1 lit. f GDPR. The obligation of MailChimp to handle your data according to the DSGVO and to take suitable technical and organizational measures for data security has been specified in a data processing agreement. For any further information we kindly ask you to refer to the data protection regulations provided by MailChimp: https://mailchimp.com/legal/privacy/

7. Embedded Videos (Vimeo)
7.1. The videos on our website are embedded by the video portal Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, US.
7.2. Every time a page that offers one or many Vimeo video clips is called up, a direct connec-tion is created between your browser and a Vimeo server in the US. Information about your visit and your computer’s IP address is stored there. In addition, the data mentioned under point 4.1 of this declaration may be transmitted. Your interaction with the Vimeo player (e.g. clicking the Start button) is also transmitted to Vimeo and stored. This also applies if you are not logged in to Vimeo or do not have an account with Vimeo.
7.3. We have no influence on the data collected and the data processing processes, nor are we aware of the full extent of data collection, the purposes of processing or the storage periods. We also have no information on the deletion of the data collected by Vimeo.
7.4. If you have a Vimeo account but do not want Vimeo to collect data about you via our website and connect it with data that you have stored at Vimeo you will have to log out of Vimeo before visiting our website.
7.5. You have the right to object to the processing of your personal data by Vimeo, however you must contact Vimeo to exercise this right. We use the Vimeo plug-ins to provide the moving image works of the artists we represent so that you are able to view them. This is a legitimate interest. The legal basis is Article 6 (1) 1 lit. f GDPR.
7.6. Vimeo will process your data in the US and has submitted to the EU-US Privacy Shield framework, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
7.7. Regarding the purpose and scope of said data collection and further processing and use of this data by Vimeo, as well as your rights and optional settings with regard to the pro-tection of your privacy, please refer to the Vimeo privacy policy: https://vimeo.com/privacy.

8. Google Analytics
8.1. This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google Inc. ("Google"). Google Analytics uses "cookies", i.e. text files that are stored on your comput-er, to help analyse how users use the website. The information generated by the cookie about your use of this website is habitually transferred to a Google server in the US and stored there. However, if IP anonymization is activated on this website, your IP address will be truncated by Google within European Union member states and other signatories to the Treaty on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the full IP address be transferred to a Google server in the US and truncated there. Google will use this information on our behalf to evaluate your usage of our website, to compile reports on website activity and to provide us with further services regarding website and internet us-age.
8.2. The IP address supplied by your browser within the scope of Google Analytics will not be combined with other Google data.
8.3. You can set your browser to refuse all or some browser cookies, or to alert you when websites set or access cookies. However, if you disable or refuse cookies, please note that some parts of this website may become inaccessible or not function properly. You can also prevent Google from collecting and processing data relating to your use of our website (including your IP address) by downloading and installing the browser plug-in available under the following link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

8.4. Opt-out cookies will prevent the future collection of your data when you visit this website. To prevent Google Analytics from collecting your data across different devices, you must opt-out on all systems used. If you click here, the opt-out cookie will be set:

Deactivate Google Analytics



8.5. This website uses Google Analytics with the extension “_anonymizeIp()". As a result, IP addresses are processed in abbreviated form, so that any personal reference is excluded. As far as any data collected can be attributed to you, any such personal reference will be excluded immediately, resulting in this personal data being deleted.
8.6. The data collected by Google Analytics will be deleted after 14 months.
8.7. We use Google Analytics to analyse and continually improve the use of our website. The resulting insights and statistics help us to provide you, the user, with better and more in-teresting content and service. For those exceptions where personal data is transmitted to the US, Google has submitted to the EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. The legal basis for the use of Google Analytics is Article 6 (1) 1 lit. f GDPR, in as much as our legitimate interests arise from the pursuit of the aforementioned purposes.
8.8. Third party information: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.
Terms of Service: https://www.google.com/analytics/terms/us.html
Privacy overview: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en
Privacy policy: https://policies.google.com/privacy